Fußball - A-Jugend: Sieg in Bad Laer (24.09.2016)

SV Bad Laer gegen SG Holdorf/Langenberg                             3:4

Beim Tabellenletzten SV Bad Laer musste die SG Holdorf/Langenberg am Samstag ran. Das Spiel begann sehr zufriedenstellend. In der ersten Viertelstunde konnten wir durch Steffen Schönhöft (8. Min), Thomas Schädlich (11. Min) und Michael Scheper (12. Min) gleich mit 3:0 in Führung gehen. Alle 3 Tore bereitete Paul Bley sehenswert vor. Danach schalteten wir unnötig einen Gang zurück und ließen zahlreiche 100 prozentige Chancen liegen. Bad Laer hatte bis zur Pause nichts entgegenzusetzen.
 
Direkt nach der Pause nutzte Bad Laer eine gut hereingebrachte Ecke zum 3:1 (48. Min) Anschlusstreffer. In der Folgezeit erspielte Holdorf sich weiter zahlreiche sehr gute Chancen aber nutzte nur eine davon durch Julius Thamann (60. Min) zum 4:1. In der Schlussphase wurden wir fahrlässig und Bad Laer nutzte ihre Konter zum 4:2 (83. Min) und 4:3 (Elfmeter, 87. Min). Am Ende war es aber ein verdienter Sieg für die SG Holdorf/Langenberg.

Fußball - A-Jugend: Klare Pleite gegen Bramsche (16.09.2016)

1. FCR  09 Bramsche gegen SG Holdorf/Langenberg              8:0

Mit einer kalten Dusche erwischten uns die Bramscher gleich in der 3. Minute zum 1:0. Aber wir haben uns gefangen, spielten mutig und kompakt, doch belohnten uns nicht in unseren Aktionen vor dem Tor. Im Gegensatz machte Bramsche mehr aus ihren Chancen und nutzen unsere individuellen Fehler eiskalt aus. Zur Pause mussten wir verdient mit 4:0 gegen uns in die Kabine gehen.
 
Nach einer klaren Ansprache kam auch das erhoffte Aufbäumen in der zweiten Halbzeit. Für knapp 20 Minuten spielten wir nur auf ein Tor, aber belohnten uns nicht mit dem Anschlusstreffer. Dies machte Bramsche wiederum cleverer und nutzte gleich den ersten Konter zum 5:0. Danach war der Wille gebrochen und wir ließen noch 3 weitere Tore unnötig zu. Am Ende stand eine verdiente Klatsche mit 8:0. Ein Spiel zum vergessen.

Fußball - A-Jugend: 4:3-Sieg in Dinklage (10.09.2016)

TV Dinklage gegen SG Holdorf/Langenberg                             3:4

Mit dem frühen Tor von Steffen Schönhöft zum 1:0 (2. Min) durch einen Fernschuss starteten wir optimal ins Derby gegen Dinklage. Doch die Dinklager antworteten schnell und glichen zum 1:1 (12. Min) durch Sebastian Diekamp aus. In der Folgezeit war das Spiel ausgeglichen und beide Mannschaften hatten gute Chancen, in Führung zu gehen.

Nach der Halbzeitpause traf dann auch Michael Scheper zum verdienten 2:1 (54. Min). Doch praktisch im Gegenzug glichen die Dinklager durch Adam-Piotr Krause zum 2:2 (55. Min) aus und erhöhten wieder durch Adam-Piotr Krause zum 3:2 (67. Min). Aber auch wir hatten die passende Antwort und glichen zum 3:3 (70. Min) durch ein Eigentor nach einem scharf geschossenen Freistoß von Steffen Schönhöft aus. Den Schusspunkt setzte dann Michael Scheper zum 4:3 (87. Min) Sieg.

Fußball - A-Jugend: Unentschieden zum Saisonstart (19.08.2016)

SG Holdorf/Langenberg gegen JSG Dissen/Bad Rothenf.       1:1

Das erste Heimspiel konnte mit einem 1:1 Unentschieden zufriedenstellend gestaltet werden. Nach anfänglicher Zurückhaltung kamen wir immer besser ins Spiel, konnten aber die wenigen Chancen nicht nutzen. Nach einem unglücklichen Elfmeter gegen uns und mit dem 1:0 gegen uns kam auch die schnelle Reaktion und der verdiente Ausgleich durch Steffen Schönhöft, ebenfalls vom Elfmeterpunkt. Leider konnten wir in der Schlussphase unsere Überlegenheit und Torchancen nicht zum Sieg nutzen.