Fußball: D-Jugend der SG Holdorf/Langenberg gewinnt ihre Endrundenturniere! (12.01.2017)

Wie schon im letzten Winter teilten wir unsere Mannschaft mit Unterstützung der 2. D-Jugend wieder in zwei Teams ein. Ein Team spielte in der Leistungsklasse 1 (LK 1) samstags in Lohne und das andere in der Leistungsklasse 2 (LK 2) sonntags in Holdorf.

 

In der LK 1 belegten wir in der Vorrunde in einem starken Teilnehmerfeld den 5. Platz. Hätten wir den 1. Spieltag nicht so „verschlafen“, wäre auch noch mehr drin gewesen, der 2. Spieltag lief dann auch wieder etwas besser. Die Endrunde 3 der LK 1 fand dann in Damme statt.

20170109_D1_LK1

Dort verschliefen wir wieder mal das erste Spiel und verloren nach sehr turbulenten 2 Schlussminuten -wir sind leider etwas zu spät wach geworden- unglücklich mit 1:2 gegen BW Langförden. Dieses sollte dann aber auch der einzige Punktverlust bleiben! Nachdem die anderen 5 Spiele allesamt gewonnen wurden war uns der Turniersieg nicht mehr zu nehmen! Saustarke Leistung Jungs! Und Mädel natürlich!

Weiterlesen: Fußball: D-Jugend der SG...

Fußball: 1. D-Jugend steht Spalier (10.09.2016)

Hochzeit_Echtermann_1

Am Freitag, 09. September 2016 heirateten in Holdorf die Eltern von Luca Echtermann, Carina und Daniel Echtermann.

Wie sich das für eine Mannschaft unserer Spielgemeinschaft gehört, gratulierten wir von der 1. D-Jugend dem Brautpaar und natürlich auch Luca zu diesem sehr freudigen Ereignis!

Von dieser Stelle auch noch einmal einen ganz Herzlichen Glückwunsch zu eurer Hochzeit!


Peter Lamping

Weitere Bilder könnt ihr sehen, wenn ihr auf "Weiterlesen" klickt.

Weiterlesen: Fußball: 1. D-Jugend steht Spalier...

Fußball - 1. D der SG Holdorf/Langenberg gewinnt eigenes Hallenturnier! (23.01.2016)

20160123_Team_1+2_mit_Pokalen Am Samstag, den 23.01.2016 veranstalteten wir von der SG Holdorf/Langenberg unser erstes D1-Hallenturnier in Handorf-Langenberg.

An den Start gingen 2 Teams vom SV Quitt Ankum, 2 Teams vom Quakenbrücker SC, RW Damme 2, der SV Alfhausen und 2 Teams unserer SG.

Weitere Bilder könnt ihr euch ansehen, wenn ihr unten auf "Weiterlesen" klickt.
Nach teilweise sehr knappen Vorrundenergebnissen qualifizierten sich RW Damme 2, SG Holdorf/Langenberg 1, der Quakenbrücker SC 2 und die SG Holdorf/Langenberg 2 für die Halbfinals. Und hier wurde dem ganzen dann noch einmal spannungsmäßig die Krone aufgesetzt!

Im ersten Halbfinale lag die SG Holdorf/Langenberg 2 gegen RW Damme schnell mit 1:0 zurück. Nach ein paar Minuten kamen wir dann aber immer besser ins Spiel und gewannen dieses Halbfinale mit 3:2. Das 2. Halbfinale war dann aber der absolute Kracher! Der Quakenbrücker SC 2 führte mit seinen schnellen, wendigen Stürmer sehr schnell mit 3:0! Dann aber setzte Trainer Django Beckmann alles auf eine Karte und beorderte Abwehrspieler Arne Hilge nach vorne. Alles oder nichts hies jetzt die Devise! Nach dem 1:3-Anschlusstreffer durch Luca Weigelt wurden die Quakenbrücker schon etwas nervös, und als dann besagtem Arne Hilge mit seinem ersten Treffer das 2:3 gelang, brachen bei Quakenbrück alle Dämme. Arne sorgte mit 2 weiteren Treffern für den 4:3-Endstand, so dass es eine reines SG-Finale gab. Hier führte das SG-Team 1 auch sehr schnell mit 2:0, konnte diesen Vorsprung aber auch nicht halten, so dass es nach einem 2:2 nach regulärer Spielzeit ein 9-m-Schießen gab. Hier setzte sich dann das SG-Team 2 mit 4:3 durch. Spannender ging es nun wirklich nicht.

Abschließend möchte ich noch einmal die phantastischen Leistungen unserer SG-Kinder erwähnen, besonders aber die beiden Torhüterleistungen von Julian Moczygemba und Jakob Brinkschulte, der an diesem Tag auch noch seinen Geburtstag feierte! Herzlichen Glückwunsch Jakob!

Nach der Siegerehrung, vorgenommen durch das Holdorfer Urgestein Theo Moormann, waren sich alle Beteiligten einig: Das war ein geiles Turnier!

Weiterlesen: Fußball - 1. D der SG...